Patentierte Innovation für höchste Präzision

  • bild werkzeuge kurbelwellen 1

Kurbelwellenlagerbohrungswerkzeug D3S

Das speziell für die Bearbeitung der Kurbelwellenlagergasse entwickelte Honwerkzeug D3S erreicht durch seine separat aufweitbaren Führungsleisten unübertroffene Formwerte. Möglich ist die Bearbeitung sämtlicher Materialien. Selbst Werkstoffkombinationen, wie z.B. Aluminium Kurbelgehäuse mit Lagerschalen aus Guss, lassen sich problemlos bearbeiten.

Anwendungsbereich:

  • Durchmesserbereich: 41 – 200 mm
  • Anwendungsbeispiele: Kurbelwellenlagerbohrung

Aktuelle Informationen für MitarbeiterLogin

Please publish modules in offcanvas position.